Versandkostenfrei ab 59 € | kein Mindestbestellwert

Diese knusprigen Käsestangen eignen sich ideal für einen Brunch mit Ihren Liebsten!
Lust auf ein saftiges Karottenbrot?
Mit der Zugabe von rotem Linsenmehl sorgt dieses Brot definitiv für Abwechslung in Ihrer Küche! Es kann sowohl mit einem süßen, als auch mit einem deftigen Belag genossen werden.
Diese Brötchen sind der perfekte Start in einen schönen Sonntagmorgen und können je nach Geschmack mit den eigenen Lieblingssaaten bestreut werden.
Blau, blau, blau sind alle meine - MUFFINS. Verantwortlich dafür sind die entsprechenden Früchte: Blau- oder auch Heidelbeeren genannt.
Sollten Sie einen anderen Obst-Favoriten haben, können Sie hier gerne auch variieren.
Leckeres Sommer-Rezept: Fruchtige Beerentörtchen kombinierbar mit den Beeren Ihrer Wahl!
Ganz einfach: Weißbrot ohne Hefe selber backen
Ein herrlich herzhaftes Brot, das kaum Belag mehr braucht als ein wenig Butter.
Sie sind die Hommage an Brandteig! Die wunderbare Kombination aus knusprigem Brandteig und luftig weicher Schlagsahne machen einfach glücklich.
Das passende Grundrezept für unseren Hammermühle Back-Mix Kastanienbrot.
Wenns mal wieder schnell gehen muss ...
Das passende Grundrezept für unseren Hammermühle Back-Mix Weißbrot.
Das passende Grundrezept für unseren Hammermühle Back-Mix Körnerbrot.
Ein leckeres Grundrezept für ein herzhaftes Brot aus dem Hammermühle Mehl-Mix rustikal.
Am besten schmeckt es selbst gemacht - frisch aus dem Ofen ...
Ein wunderbar saftiger Apfelkuchen mit Schmand-Guss, perfekt zu einer guten Tasse Tee oder Kaffee.
Was ist besser als Kekse? Richtig, Kekse mit Schokolade! Am aller besten natürlich noch frisch aus dem Ofen und mit weichem, schokoladigem Kern. Mmhh..
Für alle, die es auch gern mal aufwendiger mögen: glutenfreie Hamburger!
Es geht doch nichts über den Duft eines frisch gebackenen Schokoladenkuchens. Dafür braucht man keinen besonderen Anlass, sondern einfach einen gemütlichen Sonntag Nachmittag.
Fragt man Kinder, welchen Kuchen sie sich zu ihrer Geburtstagsfeier wünschen, ist der hier auf jeden Fall dabei!
Süß, rund und kunterbunt. So kennen und lieben wir die himmlischen Kringel.
Hier erfahren Sie, wie Sie Donuts ganz einfach selbst backen. Bei der Dekoration sind der Kreativität natürlich keine Grenzen gesetzt!
Brandteig eignet sich für Windbeutel, Eclairs, Flockentorte oder Backerbsen.
Biskuitteig eignet sich für Biskuitrollen, Tortenböden oder Tartelettes.
Mit den ersten Sonnenstrahlen lachen uns auch die heimischen Erdbeeren wieder an. Die Saison geht leider nicht ewig - deshalb kosten wir sie in vollen Zügen aus.
Die dürfen für Kinder auf keinem Familienausflug fehlen. Sie passen in die kleinste Kinderhand und sind somit der perfekt Begleiter für Spielplatz, Zoo und co.
Gerade für Obstkuchen ist der Mürbeteig eine klassische Grundlage. Wer gerne kreativ ist, schnappt sich einfach das Grundrezept und entscheidet selbst, wie er den Kuchen belegt oder füllt.
Mit dem Quark wird dieses Brot herrlcih locker und leicht. Die perfekte Basis für Fruchtaufstriche oder ganz einfach mit Butter zu einer Tasse heiße Schokolade genießen.
Mit einem ganz eigenen Geschmack sorgt Laugengebäck für die perfekte Grundlage z.B. für Wurst oder Käse. Große Liebhaber essen aber auch gerne süßen Brotbelag darauf.
So oder so bringen Laugenstangen, -brezeln oder -brötchen Abwechslung in den Brotkorb.
Er bildet die Grundlage vieler leckerer Kuchenrezepte. Ob in der Kastenform oer im Gugelhupf, wer dieses Rezept kennt, hat soo viele Mögichkeiten, daraus immer wieder neue Kuchenvariationen zu zaubern.
Osterzeit ist Naschzeit. Und wer freut sich nicht über einen reichlich gedeckten Osterbrunch-Tisch? Passend dazu zeigen wir Ihnen heute, wie Sie dekorative Häschen oder einen Osterzopf aus Hefeteig backen können.
Zwieback kennt sicher jeder von Ihnen - aber kennen Sie auch die italienische Variante mit Mandeln? Auch die Cantuccini werden zwei mal gebacken bis sie ihre charakteristische Knusprigkeit erreichen. Die kleinen Mandelstückchen im Teig geben den zusätzlichen Knabber-Kick. Hervorragend zu Kaffee oder Espresso, nicht nur in der Weihnachtszeit.
Auch er gehört zu den absoluten Basics in der Backstube: Quark-Öl-Teig ist die butterfreie Alternative zum klassischen Hefeteig und lässt sich ebenso für süßes oder herzhaftes Gebäck verwenden. Der Quark sorgt für eine lockere, saftige Konsistenz.
Ein Klassiker unter den Teigen: Ob herzhaft oder süß kombiniert - Der Hefeteig ist wandelbar und immer im Trend!
Wir zeigen euch wie ihr schnell und einfach glutenfreien Nudelteig herstellen könnt. Buon appetito!
Ein einfaches Rezept für Vesperlaibchen. Glutenfrei und ohne Ei.
1551187989_596d9e71170ecf818eb7195d98f1daaa.js:37548