Versandkostenfrei ab 59 € | kein Mindestbestellwert

Rezept für Löffelbiskuit

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

- 30 Stück -

 

Zutaten:

75 g Hammermühle Mehl-Mix hell
2 Eier, Größe M
2 EL heißes Wasser
60 g Zucker
1/2 TL Backpulver

zum Bestreuen:
1 EL Zucker

 

Zubereitung:

  1. Backofen auf 160°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  2. Die Eier mit dem heißen Wasser schaumig aufschlagen. Den Zucker einrieseln lassen und die Masse hellgelb schaumig schlagen.

  3. Mehl-Mix und Backpulver trocken vermengen und unter die Ei-Schaum-Masse ziehen.

  4. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und ca. 8 cm lange Stangen auf das vorbereitete Blech spritzen. Die Biskuitstangen dünn mit Zucker bestreuen.

  5. Backen: Die Löffelbiskuit sofort im heißen Backofen ca. 12 Minuten goldbraun backen.
    Auf einem Gitter auskühlen lassen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • lecker!

    Die Biskuit sind sehr lecker, leider sind Sie bei mir eher Zungen ( flacher) geworden, weil der Teig auf dem Blech nach seitlich gelaufen ist.
    Aber für ein Tiramisu genauso geeignet!

Passende Artikel
Mehl-Mix hell
1000 g
Mehl-Mix hell
3,99 €
1551187989_596d9e71170ecf818eb7195d98f1daaa.js:37548