Versandkostenfrei ab 59 € | kein Mindestbestellwert

Rezept für kunterbunte Donuts

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

- 6-8 Stück -

 

Zutaten:

180 g Hammermühle Mehl-Mix hell
100 g Magerquark
1 Ei, Größe M
6 EL Öl
1/2 Tasse Milch
80 g Puderzucker
1 Pr. Salz
2 TL weinsteinsaures Backpulver

Zutaten - Deko:

Puderzucker
evtl. glutenfreie Lebensmittelfarbe
Diverse glutenfreie Streusel, Zuckerperlen, Schokoblättchen

Du brauchst: Eine Donut-Backform und evtl einen Spritzbeutel.

 

Zubereitung:

  1. Die Donut-Backform einfetten und den Backofen auf 175°C vorheizen.

  2. Quark, Ei, Öl, Milch und den Zucker schaumig verrühren. Den Mehl-Mix mit dem Backpulver vermischen und unterrühren

  3. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (ohne Zacken) füllen und den Teig als Ring in die Form spritzen.

  4. Backen: Donuts auf mittlerer Schiene für ca. 20 Minuten backen.

  5. Die Donuts auf ein Gitter stürzen und abkühlen lassen.

  6. Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen oder mit Zitronen- oder Schokoladenguss bestreichen. Evtl. Sreusel darüber geben.

 

Tipp: Der Teig eignet sich auch zum Ausbacken in einem Donut-Eisen, ähnlich wie ein Waffeleisen, nur mit ringförmiger Ausbuchtung.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mehl-Mix hell
1000 g
Mehl-Mix hell
3,99 €
1551187989_596d9e71170ecf818eb7195d98f1daaa.js:37548