Versandkostenfrei ab 59 € | kein Mindestbestellwert

Rezept für Dampfnudeln

Zubereitungszeit ca. 180 Minuten

 

Zutaten:

500 g Hammermühle Mehl-Mix hell
1/2 Pck. Frischhefe oder 1 Pck. Trockenhefe
50 g Zucker
1/2 TL Salz
60 g Butter
250 ml Milch
1 Ei, Größe M
2 TL Kokosfett
1 Tasse Wasser
1/2 TL Salz

Du brauchst: eine Pfanne mit Glasdeckel

 

Zubereitung: 

  1. Etwa ein Viertel des Mehl-Mix zur Seite stellen.

  2. Frischhefe und Zucker in eine Tasse geben. So lange rühren, bis die Hefe flüssig ist. Den Hefeansatz 15 Minuten stehen lassen. Wird Trockenhefe verwendet, diese und den Zucker zur Mehlmischung geben.

  3. Die größere Menge Mehl-Mix in eine Schüssel geben und trocken mit dem Salz mischen. Den Hefeansatz auf das Mehl gießen.

  4. Butter in einem kleinen Topf schmelzen und mit der Milch auffüllen, sodass eine lauwarme Flüssigkeit entsteht.

  5. Die Flüssigkeit und das Ei zum Mehl-Mix geben und alles mit einem Knethaken zu einem glatten Teig verkneten.
    Die Rührschüssel abdecken und den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  6. Nach der Ruhezeit von dem zurückgestellten Mehl-Mix nach und nach so viel unterkneten, dass der Teig nicht mehr klebrig, aber auch nicht zu trocken ist. Achtung - es kann etwas Mehl übrig bleiben!

  7. Aus dem Teig faustgroße Bällchen drehen. Diese auf ein leicht bemehltes Brett setzen, mit einem feuchten Tuch abdecken und nochmals ca. 20 Minuten ruhen lassen.

  8. Kurz vor Ende der Ruhezeit Kokosfett, Wasser und Salz in einer Pfanne erhitzen. Die Teigbällchen nach der Ruhezeit hinein geben und die Pfanne mit dem Glasdeckel verschließen.

  9. Die Dampfnudeln 5 Minuten auf hoher Heizstufe und weitere 20-25 Minuten auf kleiner Stufe garen.
    Achtung - Beim Abnehmen des Deckels darauf achten, dass kein Wasser auf die frischen Dampfnudeln tropft!

 

Tipp: Pfälzer Dampfnudeln schmecken gut mit Weinschaum-oder Vanillesoße.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Rezept Druck umständlich

    Sieht nach einem tollen Rezept aus. Würde ich gerne ausprobieren und ausdrucken. Dafür müsste ich aber 5 Seiten oder so ausdrucken. Könnt ihr die Rezepte durck optimieren? Das Rezept sollte doch auf eine Seite gehen. VG Thorsten

Passende Artikel
Störer Rezeptur!
Mehl-Mix hell
1000 g
Mehl-Mix hell
3,99 €
1551187989_596d9e71170ecf818eb7195d98f1daaa.js:37548