Unser Geschenk für Sie: 2 frische Laugenbrezeln (Mindestbestellwert 39€) | Versandkostenfrei ab 59 €

Rezept für Käse-Zwiebelbrot

Käse-Zwiebelbrot
- ca. 1000g -

Zubereitung im Backautomaten

Zutaten:
150g Reismehl
150g Buchweizenmehl
100g Tapiokastärke
50g Maisgrieß
1 TL Xanthan
1 EL Flohsamenschalen, gemahlen
1 1/2 TL Trockenhefe
1 TL Salz
1/2 TL Zucker
100g körniger Frischkäse (Hüttenkäse)
60g Käse, gerieben (Emmentaler, Gouda oder Hartkäse nach Wahl)
20g Butter, weich
1 Ei
ca. 300ml Wasser, lauwarm
40g Röstzwiebeln, glutenfrei


Zubereitung:
1) Reismehl, Buchweizenmehl, Tapikastärke, Maisgrieß, Xanthan, Flohsamenschalen und Trockenhefe mischen.
2) Alles zusammen mit Salz, Zucker und körnigem Frischkäse, geriebenem Käse, Butter, Ei und Wasser in die Backform füllen. Programm "Schnell" oder "Glutenfrei" starten. Erst kurz vor Ende des letzetn Knetgangs die Röstzwiebeln dazugeben.
3) Nach Programmende Brot auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, bevor Sie es anschneiden.

 

QUELLE:

Text: Mirjam Beile, Glutenfreie Brote aus dem Brotbackautomaten © 2017, Verlag E. Ulmer, Stuttgart
Foto: © Heike Schmidt-Röger aus „Glutenfreie Brote aus dem Brotbackautomaten“, Verlag E. Ulmer

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.