Ihr Geschenk: 1 Packung Dominosteine (Mindestbestellwert 39€) | Versandkostenfrei ab 59 €

Süß, rund und kunterbunt. So kennen und lieben wir die himmlischen Kringel.
Hier erfahren Sie, wie Sie Donuts ganz einfach selbst backen. Bei der Dekoration sind der Kreativität natürlich keine Grenzen gesetzt!
Die gute Tasse Kaffee am Morgen oder Nachmittag darf bei den meisten nicht fehlen. Anstatt diesen zu trinken, kann er aber super auch im Kuchen verarbeitet genossen werden.
Sie ist derzeit ni aller Munde und wird sogar als Superfood bezeichnet: Die rote Beete. Im Kuchen ist die Knolle für den ein oder anderen vielleicht noch etwas ungewohnt, aber der Versuch lohnt sich! In Kombination mit Zartbitterschokolade bildet sie ein tolles Geschmackserlebnis!
Sie sind die Hommage an Brandteig! Die wunderbare Kombination aus knusprigem Brandteig und luftig weicher Schlagsahne machen einfach glücklich.
Mit den ersten Sonnenstrahlen lachen uns auch die heimischen Erdbeeren wieder an. Die Saison geht leider nicht ewig - deshalb kosten wir sie in vollen Zügen aus. Heute einmal mit einer Erdbeer-Sahne-Rolle. Mhh... :)
Wir lieben den Frühling - nicht nur für die ersten Sonnenstrahlen oder die blühenden Wiesen - sondern mindestens genauso für seinen Rhabarber!
Die leckerste Art den zu verputzen, ist in Form dieses genialen glutenfreien Rhabarber-Kuchens. Mmhh.. :)
In den 1950er Jahren kamen die "Black and White Cookies" von den USA rüber nach Deutschland. Da der Name für die Deutschen allerdings zu kompliziert war, nennen wir sie heute ganz einfach "Amerikaner". Das Gebäck kann nach Lust und Laune weiß oder scharz oder halb und halb verziert werden.
Der Klassiker am Kindergeburtstag: Der Marmorkuchen besticht nicht nur durch den schokoladigen Geschmack, sondern besonders mit seiner Optik. Aufgeschnitten kommt das marmorierte Muster der beiden Teigsorten zum Vorschein . So sieht kein Kuchenstück aus wie das andere!
Osterzeit ist Naschzeit. Und wer freut sich nicht über einen reichlich gedeckten Osterbrunch-Tisch? Passend dazu zeigen wir Ihnen heute, wie Sie dekorative Häschen oder einen Osterzopf aus Hefeteig backen können.
Blau, blau, blau sind alle meine - MUFFINS. Verantwortlich dafür sind die entsprechenden Früchte: Blau- oder auch Heidelbeeren genannt.
Sollten Sie einen anderen Obst-Favoriten haben, können Sie hier gerne auch variieren.
Herbstzeit ist Apfelzeit. Also ziehen Sie sich Ihre Backschürze an und überraschen Sie Ihre Lieben mit unserer glutenfreien Apfeltorte zum Kaffeeklatsch.
Gibt es etwas erfrischenderes als Zitrusfrüchte im Sommer? Viel Erfolg beim Nachbacken dieses fruchtigen Zitronenkuchens!
1 von 2