Ihr Geschenk: 1 Mandel-Elisen-Lebkuchen (Mindestbestellwert 39€) | Versandkostenfrei ab 59 €

Rezept für Marmor-Kuchen

Marmor-Napfkuchen
- 1 Gugelhupf- oder Kranzkuchenform -

Teig 15 Min.
Backzeit: 60 Min.

Zutaten:
2 Grundrezepte Rührteig

2 EL Kakaopulver 
1 EL Hammermühle Mehl-Mix hell
2 EL Rum

1 EL Margarine
2 EL Hammermühle Paniermehl

Schokoglasur

Zubereitung:
1. Backofen auf 175°C vorheizen. Eine Gugelhupfform einfetten und mit Paniermehl ausstreuen.
2. Den Rührkuchenteig nach Grundrezept mit doppelter Zutatenmenge herstellen. Von der Milch 50 mal zurückhalten.
3. Die Hälfte des Teiges in die Form füllen. Kakao und Mehl-Mix hell vermischen und unter die zweite Teighälfte rühren. Rum und die restliche Milch einarbeiten.
4. Den dunklen Teig auf den hellen in dei Form geben. Beide Teigarten mit einer Gabel spiralförmig vermischen.
5. Den Kuchen im heißen Backofen auf der unteren Schiene ca. 60 Minuten backen.
6. Den Kuchen auf ein Gitter stürzen und vollständig auskühlen lassen. Danach mit Schoko-Glasur überziehen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.