Unser Geschenk für Sie: 2 frische Nussschnecken (Mindestbestellwert 39€) | Versandkostenfrei ab 59 €

Rezept für Tomatenketchup

 Tomatenketchup
- für 16 Personen -

Herstellung 10 Min. 
Garzeit 35 Min.

Zutaten: 
100g Zwiebeln 
500g reife Tomaten
1 EL Pflanzenöl
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer (frisch gemahlen)
1 Msp. Zimt (gemahlen)
1 Prise Nelken (gemahlen)
1 Prise Cayenne-Pfeffer
2 EL Zucker
2 EL Obstessig
1 EL Tomatenmark


Zubereitung: 
1) Zwiebeln abziehen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in kleine Stücke schneiden.Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten. Die Tomatenstücke zugeben und etwa 20 min. mit andünsten. Die Masse pürieren oder durch ein feines Sieb streichen. Wieder in den Topf oder die Pfanne zurückgeben. 

2) Die Gewürze, den Zucker, den Essig und das Tomatenmark hinzufügen und das Ketchup unter ständigem Rühren noch mindestens 15 Minuten einkochen lassen. Das Ketchup heiß in eine 1/2 l-Flasche füllen und sofort verschließen. Abkühlen lassen und im Kühlschrank lagern. 

VARIANTE: Für Paprikaketchup zusätzlich zwei rote, in Stücke geschnittene paprikaschotren mitdünsten und pürieren. Anstelle von Zimt und Nelkenpulver eignet sich edlsüßes Paprikapulver zum Würzen. 

TIPP: Falls sie ein Thermo-Mix-Gerät besitzen, können Sie sich bei der Zubereitung des Ketchups einen Arbeitsgang sparen, da hier gleichzeitig zerkleinert, gerührt und erhitzt wird. 


QUELLE 
Dieses Rezept stammt aus dem Buch "Köstlich essen bei Zöliakie" unserer Ernährungsfachangestellten Andrea Hiller (Diätassistentin), TRIAS Verlag

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.