Sendungen innerhalb Deutschlands: Versandkostenfrei ab 65 € | kein Mindestbestellwert

Rezept für Flammkuchen mit Ziegenkäse, Birnen und Walnüssen

Zutaten

  • 1x          Hammermühle Pizzaboden, vorgebacken 
  • 2            Birnen
  • 40 g       Walnüsse
  • 100 g     Ziegenkäse
  • 150 g     Schmand
  • 3 EL       Honig
  • 3 EL       Olivenöl
  • 2            Zweige Rosmarin
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C Ober- / Unterhitze vorheizen
  2. Die Birnen waschen und in dünne Spalten schneiden.
  3. Den Schmand mit Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend auf die Böden streichen.
  4. Den Ziegenkäse ebenfalls in dünne Scheiben schneiden und gemeinsam mit den Birnenscheiben und Walnüssen auf dem Flammkuchen verteilen.
  5. Honig, Olivenöl und Rosmarinnadeln vermischen und über den Belag träufeln.
  6. Den Flammkuchen bei 200 °C Ober- / Unterhitze für ca. 15-20 Minuten bis zur gewünschten Bräunung backen.

Tipp: Alternativ können statt Birnen auch Feigen verwendet werden.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Pizzaboden vorgebacken, 3 Stück
450 g
Pizzaboden vorgebacken, 3 Stück
5,99 €
( 13,31 € / 1 kg )
1551187989_596d9e71170ecf818eb7195d98f1daaa.js:37548