Sendungen innerhalb Deutschlands: Versandkostenfrei ab 65 € | kein Mindestbestellwert

Rezept für Lebkuchenplätzchen

- 2 Backbleche -

Zutaten:

  • 300 g   Hammermühle Bio Mehl-Mix plus
  • 75 g     Zucker
  • 150 g   Zuckerrübensirup
  • 2         Eier, Gr. M
  • 1         Eigelb, Gr. M
  • 50 g    Mandeln, gemahlen
  • 1 TL    Lebkuchengewürz, glutenfrei
  • Milch zum Bestreichen
  • Mehl zum Ausrollen

Dekoration:

  • 1         Eiklar, Gr. M
  • 1 EL    Zitronensaft
  • 200 g   Puderzucker

 Alternativ: fertig Dekocreme

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten, bis auf Milch und Kartoffelmehl, zu einem festen, glatten Teig verkneten. Zunächst mit dem Handrührgerät (Knethaken), dann mit den Händen.

  2. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

  3. Die Arbeitsfläche mit Mehl-Mix bestreuen und den Teig darauf ca. ½ cm dick ausrollen. Lebkuchenplätzchen ausstechen und vorsichtig auf, mit Backpapier ausgelegten Blechen, verteilen. Die Plätzchen mit etwas Milch bestreichen.

  4. Backen: Auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.

  5. Die Plätzchen gut auskühlen lassen. Eiklar mit Zitronensaft zu einem festen Schnee schlagen. Unter Rühren den Puderzucker dazugeben und alles zu einem dickflüssigen, glänzenden Guss verarbeiten. Die Plätzchen nach Belieben verzieren.

 

Unser Tipp: zum Ausrollen nur wenig zusätzliches Mehl verwenden. Noch besser: den Teig zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie ausrollen. Dann ist die letzte Teigportion nicht mehlig und trocken. 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
jetzt in bio!
Bio Mehl-Mix plus
1000 g
Bio Mehl-Mix plus
4,99 €
Mehl-Mix hell
1000 g
Mehl-Mix hell
3,99 €
1551187989_596d9e71170ecf818eb7195d98f1daaa.js:37548