Sendungen innerhalb Deutschlands: Versandkostenfrei ab 65 € | kein Mindestbestellwert

Rezept für Terrassenplätzchen

- 3 Backbleche -
 

Zutaten:

  • 180 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 360 g Hammermühle Mehl-Mix hell
  • 8 g Flohsamenschalen
  • 40 g gemahlene Mandeln
  • Johannisbeerkonfitüre oder -gelee
  • Puderzucker zum Verzieren



Zubereitung:

1. Zuerst rührst du Butter, Zucker und Salz cremig.

2. Anschließend rührst du Ei, Eigelb und Vanillezucker unter.

3. Vermenge Mehl-Mix hell, Flohsamenschalen und Mandeln und rühre alles portionsweise unter die Masse.

4. Stelle den Teig in Frischhaltefolie eingewickelt für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank.

5. Rolle den Teig danach auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie dünn aus.

6. Steche anschließend Plätzchen in 3 unterschiedlichen Größen in gleicher Anzahl aus.

7. Heize den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vor und backe alle Plätzchen auf mittlerer Schiene für ca. 10-12 Minuten. Lasse sie anschließend gut auskühlen.

8. Erwärme dann die Konfitüre oder das Gelee und rühre es glatt. Gib auf die großen Plätzchen einen Klecks davon, setze die mittelgroßen Plätzchen aus und drücke sie leicht an. Gebe darauf nochmals einen Klecks und setze das kleinste Plätzchen auf und drücke es leicht an.

9. Anschließen kannst du die Terrassenplätzchen mit Puderzucker bestäuben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mehl-Mix hell
1000 g
Mehl-Mix hell
3,99 €
1551187989_596d9e71170ecf818eb7195d98f1daaa.js:37548